Baum fällt

Woran merkt man, dass der Mai immer näher kommt? Die Blumen sprießen, die dicken Mäntel werden endlich in den Kasten verbannt und Horden junger Landjugendmitglieder stürmen die Wälder um den schönsten und höchsten Baum zum finden. Genau das konnte auch letztes Wochenende in Schleißheim beobachtet werden. Unsere Burschen haben sich durch das Dickicht geschlagen und den perfekten Baum aus dem Wald unserer Spender ausgesucht. Mehr wird natürlich um des Brauchtums Willen noch nicht verraten – wir wollen es ja etwaigen Baum-Dieben nicht zu leicht machen ;).

Baum1

Der Baum wird, so wie es schon Tradition ist, am 30. April beim Gasthof Huber in Schleißheim aufgestellt. Genauere Details werden wir euch schnellstmöglich zukommen lassen.

Bis dahin wünschen wir euch schöne Osterfeiertage!