Archiv der Kategorie: Allgemein

Maibaumaufstellen 2017

Wer nach Schleißheim fährt, kann ihn schon von weitem sehen – unseren prächtigen Maibaum, der seit Sonntagabend mitten im Ort in die Höhe ragt. Auch heuer waren wieder viele Stunden an Arbeit nötig, damit der Baum unser schönes Örtchen schmücken kann.dsc_0260Nachdem unsere alten Fangen schon einige Jahre auf dem Buckel hatten, wurde beschlossen diese durch neue zu ersetzen. Unsere fleißigen Burschen machten sich daher auf in den Wald, um passende Stämme auszusuchen. Nach ein paar Stunden schälen, hobeln und präparieren waren unsere neuen Fangen schon bereit für den Einsatz am 30. April. Noch einmal ein großes Danke an unsere Burschen für ihre Arbeit.20170429_143202Heuer durften wir uns einen Baum aus dem Wald der Familie Schlöglmann vlg. Ehner aussuchen. Gemeinsam mit dem Hausherrn wurde ein prächtiger Baum ausgesucht und geschlagen. In den Tagen vor dem 30. April quartierten wir uns am Ehner-Hof ein um Kränze und Girlande zu binden, Serviettenblumen zu basteln und den Baum zu schälen. 20170429_093707Beim Bewachen des Baumes erhielten wir heuer Unterstützung von den Schleißheimer Musikern, die nach dem Maiblasen noch einen Abstecher zu uns wagten. Dank unserer motivierten Aufpasser war der Baum auch noch am nächsten Morgen in unserem Besitz.

Nachdem sich die Thalheimer Landjugend heuer in unsere Gemeinde „verirrt“ hatte, wurde natürlich auch ein Abstecher zu deren Baum gemacht – wir kamen genau rechtzeitig und konnten unsere Nachbarn beim Aufstellen des Baumes anfeuern. Wie jedes Jahr wurden auch Zwischenstopps bei Penninger’s Einkehrstube, Binder im Holz und am Fuziberg eingelegt bevor wir uns endgültig auf den Weg ins Tal machten.img_0546Dank strahlendem Sonnenschein war der Gastgarten bei unserem Eintreffen schon voll und somit waren auch viele starke Männer vor Ort, die unseren Burschen halfen, den Baum in Rekordzeit in die Höhe zu hieven. Nachdem Sabina mit der Hilfe unseres Baumspenders Hans das Taferl montiert hatte, wurden wir von Marion und Andi mit einer stärkenden Jause verwöhnt. Diese war auch nötig, denn natürlich musste unser Baum auch bewacht werden.

Egal ob drinnen oder draußen – die Stimmung war super. Im Huber-Saal wurden die Gäste von der Kloanen Partie unterhalten und unter dem Baum wurde ein Feuer angezündet, damit sich die Bewacher aufwärmen konnten. Gstanz‘l schallten über den Pfarrplatz und am Stammtisch und in gemütlicher Runde wurde der Baum bis zum nächsten Morgen bewacht.img_0568Ein großer Dank gilt wie immer unseren Unterstützern, allen Besuchern und unseren Mitgliedern. Ganz besonders möchten wir auch Danke sagen an die Familie Schlöglmann, Marion & Andi mit dem ganzen Huber-Team und der Kloanen Partie.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Weitere Fotos findet ihr wieder in der Galerie!

Auf geht’s in ein neues Landjugend-Jahr

Jahreshauptversammlung

Bei unserer Jahreshauptversammlung am 8. Dezember 2016 im Gasthaus Huber wurde das alte Landjugendjahr abgeschlossen und das neue eingeläutet. Neben unseren Mitgliedern durften wir Ehrengäste aus dem eigenen Ort sowie Mitglieder benachbarter Landjugenden begrüßen. Nach einem amüsanten Foto- bzw. Videorückblick des vergangenen Landjugendjahres, wurde das Programm für das nächste Jahr vorgestellt. Bei der anschließenden Neuwahl des Vorstandes für das Jahr 2017 gab es einige personelle Neuerungen zu verlautbaren.

Nach vielen Jahren als Leiterin verabschiedete sich Julia Drack aus dem Vorstand, wir bedanken uns recht herzlich für deine langjährige Arbeit. Sabina Fürlinger wird unsere Landjugend im kommenden Jahr als Leiterin vertreten, Katharina Heppner wird ihr als Stellvertreterin helfend zur Seite stehen.

Der offizielle Teil wurde mit dem Bericht unserer Kassiererin und der Vorstellung des Bezirksprogrammes beendet und die JHV konnte gemütlich bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Bezirkspunschstand

Am 23. Dezember 2016 fand der alljährliche Bezirkspunschstand am Vorplatz der BBK Wels statt. Der Bezirksvorstand verwöhnte die Gäste mit heißem Punsch und köstlichen Raclettebroten.  Auch einige unserer Mitglieder waren dort anzutreffen.

Christmette

Nach der Bescherung und dem Weihnachtsschmaus besuchte die Landjugend gemeinsam die Christmette. Anschließend an den Kirchenbesuch wurden wir noch mit leckerem Punsch von der Familie Wespl verwöhnt. Mit heißen Getränken in der Hand ließ es sich gut aushalten und so konnten noch einige lustige Stunden gemeinsam verbracht werden.

Lange Nacht der Landjugend

Am 7. Jänner lud der Bezirk Freistadt zur Langen Nacht der Landjugend ein. Einige motivierte Landjugendmitglieder machten sich gemeinsam mit den befreundeten LJ-Gruppen aus Thalheim und Pichl bei Wels auf den Weg zur Messehalle Freistadt. Nach einer lustigen Busfahrt wurden gleich der Festsaal und der Discobereich erkundet. Gemeinsam mit vielen Landjugendlichen wurde die Nacht zum Tag gemacht, ehe es zu später Stunde wieder heimwärts ging.  Der heftige Schneefall und die schwer zu befahrenden Straßen konnten die Laune nicht trüben und so manches G’stanzl hallte durch den Bus.

 

Weihnachtswünsche

Ein lustiges und arbeitsreiches Jahr geht zu Ende. Wir möchten uns noch einmal bei allen bedanken, die uns dieses Jahr unterstützt haben, sei es als Besucher, Helfer oder Sponsor. Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns schon auf ein spannendes Jahr 2017.

12371074_986157234764546_5391954448210590830_o

Trachtenball 2016

Schon zum fünften Mal durften wir euch zu unserem Trachtenball einladen und es freut uns, dass wir wieder viele bekannte und neue Besucher begrüßen konnten.

In vielen Arbeitsstunden wurde die Mehrzweckhalle zu einem bunten Ballsaal verwandelt, in dem sich jeder wohlfühlen konnte. Unsere Mitglieder und die Volkstanzgruppe begeisterten alle Anwesenden mit einer schwungvollen Eröffnung und nach der offiziellen Begrüßung durch unseren Obmann Andi wurde auch schon die Tanzfläche gestürmt.

image072

Dank der flotten Unterhaltung durch die Tanzband X-Large war unsere Tanzfläche immer gefüllt und so mancher Gast hat fast den kompletten Abend tanzend verbracht. Hier möchten wir uns natürlich bei den Musikern und auch den Tänzern noch einmal bedanken – denn eine volle Tanzfläche und super Unterhaltung sind bei einem Trachtenball natürlich sehr wichtig.

Mitternacht wurden unsere Hauptpreise verlost, wir gratulieren noch einmal allen Gewinnern und möchten uns bei den Sponsoren dieser Preise, Tanzschule Hippmann, Trachten Wichtlstube, Hobl Hof und Schmankerlhof Fischerleitner, noch einmal herzlich bedanken. Durch die Unterstützung und Sachspenden von Unternehmen in Wels-Land und Umgebung konnten wir bei unserer Tombola auch viele weitere tolle Preise verteilen. Wir hoffen, alle haben viel Freude mit ihren Gewinnen.

Die Pichler Voigasplattler begeistern nicht nur die USA, wo sie im September einige Auftritte hatten, sondern auch das Schleißheimer Publikum. Mit traditionellem Schuhplatteln und akrobatischen Einlagen haben die Burschen den Zuschauern eine super Show geliefert und die Besucher in Atem gehalten.

image181

Auch heuer gab es wieder eine Gruppenwertung, diese wurde gemeinsam von unseren Nachbarlandjugenden Thalheim und Weißkirchen gewonnen – lasst euch euer Bier schmecken.

Der Ball war wieder ein voller Erfolg, wir haben uns über eure positiven Rückmeldungen sehr gefreut und möchten uns herzlich bei allen Gästen für ihren Besuch bedanken. Ein großer Dank gebührt auch unseren Sponsoren und Unterstützern, ohne die wir den Ball gar nicht veranstalten könnten.

image001Damit unser Ball so reibungslos verlaufen kann, ist aber natürlich auch eines sehr wichtig: unsere Mitglieder, die nicht nur die Gäste am Ball versorgen, sondern auch in den Wochen vor und nach dem Ball mit Arbeit eingedeckt sind. Noch einmal ein großes Lob an unser Team, welches es schafft, aus dem Chaos immer wieder einen tollen Ball zu gestalten.

Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr!

Fotos findet ihr wie immer in unserer Galerie!

 

Ab heute sind endlich die Vorverkaufskarten erhältlich. Ihr könnt sie entweder bei unseren Mitgliedern oder auf der Raiffeisenbank Schleißheim kaufen. Wir freuen uns schon auf einen genialen Trachtenball 2016.

page