Bälle

Der eigentliche Grund für das Chaos. Im Jahre 1997 wurde vom Schleißheimer Bürgermeister Manfred Zauner an ein paar Jugendlich die Bitte herangetragen, eine weitere Veranstaltung ins Leben zu rufen. Gesagt -getan. Ja, und das war der erste Chaosball. Von damals ca. 15 Jungs und Mädels als Faschingsball – ‚The NIGHT of Chaos‘ organisiert. Weil das alles so gut funktioniert hat und auch bei unseren Gästen sehr gut angekommen ist, wurde der Ball noch viele weitere Jahre organisiert.

Vor einigen Jahren wurde die Night of Chaos dann vom Trachtenball abgelöst und statt Faschingskostümen trifft man nun in Schleißheim des Öfteren fesche Dirndl und knackige Burschen an.

Sinn der Sache ?

Spaß! Es soll einfach ein Fest´l sein, wo IHR und natürlich auch WIR viel Spaß haben. Geld, wie manche denken kann man damit nicht wirklich verdienen. Wenn man nämlich den Gewinn auf alle Mitglieder aufrechnet, und dann vielleicht auch noch die Stunden berücksichtigt, würde das für nicht einmal einen Euro pro Stunde reichen. Unser Motto – Only for fun.
Von Zeit zu Zeit spendet das Chaosteam für wohltätige Zwecke in der Gemeinde. – Ach, und unsere Weihnachtsfeier ist auch noch drin.

Fotos dazu findet ihr HIER.

Bälle