Maibaum 2019

Es gibt immer ein erstes Mal – so auch beim heurigen Maibaumaufstellen.

Bereits die Vorbereitungen für unser Maibaumaufstellen wurden von zahlreichen Regenschauern begleitet & so mussten wir die wenigen trockenen Zeitfenster nutzen, um unsere Kränze sowie die Girlande zu binden & den Baum zu schälen.

Der Wettergott war leider auch am 30. April nicht auf unserer Seite und so entschieden wir uns im strömenden Regen, unseren Maibaum heuer erstmals mit technischen Hilfsmitteln aufzustellen. Unsere traditionelle „Maibaum-Roas“ ließen wir uns aber trotz Regen nicht entgehen. 😉.

Begleitet von Blitz, Donner, Hagel, Regen & Sonne wurde unser Maibaum herausgeputzt, bevor er kurzerhand mit dem Kran aufgestellt wurde.
Ein großes Dankeschön gilt Andreas Steinwendner Transporte, der uns durch seinen spontanen Einsatz ein erfolgreiches Maibaumaufstellen ermöglicht hat.

Wie schwer sind eigentlich unsere Landjugendmitglieder gemeinsam? Diese Frage war beim heurigen Schätzspiel zu beantworten. Wir bringen gemeinsam 1.707.600 Gramm auf die Waage. Unsere Besucher konnten neben dem Maibaum wieder tolle Preise gewinnen – ein herzliches Dankeschön gebührt auch hier unseren Sponsoren: mein-hofladen.at, Penninger’s Einkehrstube & Hobl-Hof.

Ein großes Dankeschön gilt natürlich unseren heurigen Maibaumspender Fam. Steinmayr, bei der wir auch unsere Vorbereitungen fürs Aufstellen durchführen durften.

An dieser Stelle möchten wir uns auch sehr herzlich bei allen freiwilligen Helfern bedanken, die Jahr für Jahr zu einem erfolgreichen Maibaumaufstellen beitragen. Allen voran bei unserem „Helfer in der Not“ Josef Wespl, Tanja Weber für das Gestalten unseres schönen Maibaumtaferls & Josef Kemptner für das Anfertigen des Taferls.

Alles in allem war es trotz Schlechtwetter eine lustige Veranstaltung & wir freuen uns schon auf das nächste Maibaumaufstellen!

Die Fotos vom Maibaum-Aufstellen könnt ihr jetzt endlich in unserer Galerie finden. Viel Spaß beim Duchklicken!

Trachtenball 2018

Schon zum 7. Mal durften wir euch einladen, mit uns eine trachtige Nacht zu feiern. Auch heuer konnten wir wieder viele Besucher bei uns in Schleißheim begrüßen – es freut uns sehr, dass ihr uns wieder so zahlreich besucht habt.image050

Wie schon in den Jahren zuvor, wurde der Ball mit einer Einlage unserer Mitglieder und der Volkstanzgruppe eröffnet, nach der Eröffnungsrede von Sabina und Andi übernahm  X-Large – Die Partyband das Ruder und animierte die Besucher zum Tanzen.

Unser Team versorgte alle vom Tanzen müden mit kühlen Getränken, g’schmackigen Pulled-Pork-Burgern und leckeren Torten. 

Kurz vor Mitternacht wurde es noch einmal spannend, denn es ging um die Verlosung der Hauptpeise. Wir möchten hier noch einmal allen Gewinnern herzlich gratulieren und uns bei allen Sponsoren und Spendern für die Unterstützung unserer Tombola bedanken.

Neben den Aufbauarbeiten fanden unsere Mitglieder auch noch Zeit, eine Mitternachtseinlage einzustudieren. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und die Zuschauer wurden mit flotten Plattlern und akrobatischen Einlagen verwöhnt.image169

Die Ballnacht war natürlich nach der Einlage noch nicht zu Ende: bis zum Schluss wurde getanzt, im Partyzelt sorgte  DJ DÖTZI für Stimmung und so manch einer wollte gar nicht mehr nach Hause gehen.

Es freut uns sehr, dass ihr uns so zahlreich besucht und bei uns eine schöne Ballnacht genossen habt, denn die Vorbereitungen nehmen einen großen Teil unserer Freizeit ein und es macht natürlich viel mehr Spaß, wenn am Ende ein schönes Fest herauskommt.

Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr!

Fotos zum Ball könnt ihr in unserer Galerie finden.

Es herbstelt

Der Herbst bringt uns bunte Blätter und kürzere Tage. Es ist Erntezeit und in Schleißheim auch Theaterzeit. Beides ist natürlich auch für unsere Landjugendmitglieder ein fixer Bestandteil des Oktobers.

Erntedankfest

Wenn der Herbst ins Land eingezogen ist, wird es Zeit für die Ernte zu danken!

Deshalb trafen wir uns, um unsere Erntekrone mit der heurigen Ernte zu schmücken, um mit ihr beim Erntedankfest für die heurige Ernte zu danken. Beim Umzug im Rahmen des Erntedankfestes in Schleißheim wurde die Erntekrone von uns feierlich zum Altar getragen.

Theater

Ein Fixpunkt in unserem Landjugendjahr: ein Besuch der Schleißheimer Theatertage!

Am 12. Oktober war es soweit & wir füllten gemeinsam mit vielen Schleißheimern die Reihen, um am ‘Schleißheimer Tag’ über die Komödie “Ein Butler auf dem Bauernhof” zu lachen.

Wir danken der Theatergruppe Schleißheim für den lustigen Abend & gratulieren zum gelungenen Auftritt!

Vorschau Trachtenball

Herbstbeginn bedeutet für uns aber auch noch etwas anderes: der Startschuss für die Vorbereitungen zum schon traditionellen Trachtenball. Wir sind schon fleißig am organisieren und proben und freuen uns jetzt schon auf eine gelungene Ballnacht.